,

Der gereizte Darm

Jeder 6. Mensch in Deutschland leidet an unspezifischen Beschwerden des Darmtraktes wie Blähungen, wechselhafte Schmerzen oder Stuhlunregelmäßigkeiten. Nach unauffälliger Basisdiagnostik (s.u.) wird häufig die Diagnose "Reizdarmsyndrom…

Kamillen-Tee Rollkur

Kamillenblüten haben eine krampflösende und entzündungshemmende Wirkung. In einer Anwendungsbeobachtung bei gastrointestinalen Beschwerden wurde die Wirkung von 95% der Patienten als gut bis sehr gut bewertet. Bei der Rollkur wird durch…

Darm-Massage

Durch eine regelmäßige Massage wird der Darm harmonisiert und entspannt sich. Darmtätigkeit und Lymphfluss werden angeregt. Das gilt es zu beachten Ein zeitlicher Abstand von einer Stunde zu größeren Mahlzeiten sollte eingehalten…
,

Suchdiät / Nahrungsmittel-Unverträglichkeit

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob bei Ihnen eine Nahrungsmittelunverträglichkeit besteht und ob es Ihnen bei Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel oder Nahrungsmittelgruppen besser gehen würde. In diesem Zusammenhang verweise ich…